Tickets

Kontakt

Waldshuter Tarifverbund GmbH 

Eisenbahnstraße 11
D-79761 Waldshut-Tiengen

Telefon: 07751 - 89 64-0
Telefax: 07751 - 89 64-19
auskunft@wtv-online.de

Corona-Virus: Update 27.05.20, 8:30 Uhr - Aktuelle Lage Bahn-/Busverkehr Landkreis Waldshut

27.05.2020

Corona-Virus: Update 27.05.20, 8:30 Uhr - Aktuelle Lage Bahn-/Busverkehr Landkreis Waldshut

Sehr geehrte Fahrgäste


Auch der Landkreis Waldshut ist vom Corona Virus betroffen, weshalb sich auch Änderungen in Bezug auf den ÖPNV im Waldshuter Tarifverbund ergeben.

Wir aktualisieren die Meldungen auf unserer Homepage laufend.



Bei allen Fahrten in den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Fahrgäste außerdem folgende Hygienemaßnahmen beherzigen:


Seit Montag, den 27.04.2020, wissen wir der Verpflichtung des Nasen-Mund-Schutz zum Schutz

anderer Fahrgäste zu tragen.


20200428_Maskenpflicht_Empfehlungen des Ministerium für Verkehr

Hygiene Merkblatt ÖPNV

Hygienehinweise Merkblatt

• Niesen oder husten Sie am besten in ein Einwegtaschentuch. Ist kein Taschentuch griffbereit, sollten Sie sich beim Husten und Niesen die Armbeuge vor Mund und Nase halten.
• Waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände mehrmals am Tag gründlich.
• Vermeiden Sie enge Kontakte und halten Sie Abstand zu Erkrankten.


Allgemeiner Hinweis zur "Zwei-Personen-Regelung" in Bezug auf den ÖPNV:

Die entsprechende Bestimmung in der Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung vom 20. März 2020 lautet:

„(1) Ein Verweilen auf öffentlichen Plätzen und im öffentlichen Straßenraum ist für Gruppen von mehr als zwei Personen nicht gestattet, es sei denn, dies ist unvermeidbar.“

Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und das notwendige Warten an deren Haltestellen auf die Abfahrt sind dadurch nicht erfasst. Dennoch gilt weiterhin, dass die Betreiber der öffentlichen Verkehrsmittel gehalten sind, die Fahrgäste auf die allgemeinen Verhaltensregeln, und insbesondere auch auf das Halten von 1,50 Metern Abstand zu Mitreisenden hinzuweisen.


Bahnverkehr:

Hochrheinbahn

Ersatzkonzepte

Ersatzkonzept Singen-Basel_ab04052020

Ersatzkonzept Basel-Singen_ab04052020


Der Bahnverkehr der Hochrheinbahn wird ab 15. Juni 2020 wieder in den Normalbetrieb gehen.

Für einen sicheren ÖPNV nach der Corona-Pause


Wutachtalbahn:

Wutachtalbahn aktuell nicht in Betrieb.


Der Betriebsstart des sonntäglichen Zubringerzug, von Waldshut zur Sauschwänzlebahn nach Weizen, ist derzeit auf den 14. Juni 2020 terminiert.


Schülerverkehr "Waldshut-Stühlingen und umgekehrt" im Unteren Wutachtal:

Es verkehren an Schultagen seit dem 04. Mai 2020 und bis zum Ferienbeginn am 29. Mai 2020 der Frühzug, der Vormittagszug und der Mittagszug in beiden Richtungen. Lediglich der Nachmittagszug gegen 15:30 Uhr ab Waldshut und Gegenzug können vorerst nicht gefahren werden.

Das betrifft das 07:30-Uhr, das 11:30-Uhr- und das 13:30-Uhr-Zugpaar.

Lediglich das 15:30-Uhr-Zugpaar entfällt vorerst noch.

Durch den Wiedereinsatz dieser Züge ist vielleicht möglich, in den Schüler-Kursen der Bahnbuslinie 7338 im wahrsten Wortsinne etwas Abstand zu schaffen.


Grenzüberschreitender Verkehr:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen (Corona-Virus) und damit verbundenen Grenzkontrollen gelten voraussichtlich bis zum 25.05.2020 24:00 Uhr folgende Regelungen:

Raum Basel:
- Der Fernverkehr aus Richtung Norden endet verkehrlich in Basel Bad. Bahnhof. Keine Weiterfahrt nach Basel SBB.
- Züge von/nach Basel SBB beginnen/enden in Basel Bad Bf.

Raum Singen, Schaffhausen, Jestetten, Lottstetten, Erzingen:

Der grenzüberschreitende Verkehr wird voraussichtlich ab dem 25.05.2020 wieder uneingeschränkt bereitgestellt.

Koblenz-Waldshut:

Grenzüberschreitender Verkehr zwischen Waldshut-Koblenz  seit dem  25.05.2020 bis auf weiteres wieder uneingeschränkt

möglich.


Busverkehr:

Seit Montag, den 04.05.2020, gilt wieder das Fahrplanangebot für Schultage.


Wichtig:

An dem Brückentag / Beweglicher Ferientag, Freitag, den 22. Mai 2020, gilt aufgrund von Abschlussprüfungen und Unterricht in einigen Schulen, das Fahrplanangebot für Schultage.


Information zum Nachtverkehr und Saisonverkehr:

Saisonverkehr:
Die Wutachschlucht-Wanderbusse werden bis ca. Anfang Mai noch nicht in Betrieb sein; ca. 10 Tage vor Saisonstart werden wir die Eröffnung kommunizieren können. In Absprache mit den betroffenen Behörden und Kommunen hat man sich geeinigt, den Start dieser beiden Wanderbusse zu verschieben.

Nachtbusse:
Seit das Nachtleben behördlich „lahm gelegt“ wurde, sind die Nachtbusse, die in den Nächten Samstag auf Sonntag verkehren, in aller Regel ohne Fahrgäste unterwegs. Deshalb werden diese bis ca. Mitte Mai ausgesetzt:

7328 629 um 22.25 Uhr von Bad Säckingen nach Herrischried
7328 631 um 23.35 Uhr von Bad Säckingen nach Herrischried
7328 635 um 01.35 Uhr von Bad Säckingen nach Herrischried

7334 657 um 00.30 Uhr von Waldshut nach Bad Säckingen
7334 656 um 01.18 Uhr von Bad Säckingen nach Waldshut

7335 666 um 00.40 Uhr von Schopfheim nach Bad Säckingen
7335 671 um 01.18 Uhr von Bad Säckingen nach Schopfheim

7338 689 um 01.00 Uhr von Waldshut nach Degernau


Die Schließung des Vordereinstieges und die Einstellung des Fahrkartenverkaufs durch die Fahrer bleiben bis auf weiteres erhalten.


Die Fahrkartenpflicht gilt selbstverständlich weiterhin. 

 Empfehlung im Einzelfahrscheinbereich:

  • Die Automaten der Bahnstationen (z.B. 24-h Karten) oder E-Tickets via DB-Navigator App: (www.bahn.de/navigator)
  • Zudem können Tickets auch nachträglich am Zielort (z.B. an Bahnstationen an den Fahrkartenautomaten, SBG Kunden Centern Waldshut und St. Blasien, Mobilitätsagentur Bad Säckingen) erworben werden

Empfehlung im Bereich Monatsfahrkarten:

  • Hier ist der Erwerb an den DB Fahrscheinautomaten sowie bei den SBG Kunden Centern Waldshut und St. Blasien, und der Mobilitätsagentur Bad Säckingen, gegeben

Als weitere Maßnahme werden die Fahrzeuge in einem kürzeren Turnus als üblich intensiv gereinigt.


Kunden-Center der Südbadenbus / DB Regio Bus in Waldshut und St. Blasien:
• Die Kunden-Center der Südbadenbus / DB RegioBus öffnen für den Publikumsverkehr ab Montag 20.04.2020 wieder zu folgenden Zeiten:

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 12:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08: 00 - 12:00 Uhr

• Die Kunden-Center der Südbadenbus / DB RegioBus öffnen für den Publikumsverkehr ab Montag 04.05.2020 wieder zu den gewohnten Zeiten:

KC Waldshut
Montag - Donnerstag: 07:30 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uhr, Freitag: 07:30 -12.00 Uhr & 13:00 - 14:30 Uhr

KC St. Blasien:

Montag - Donnerstag: 07.30 - 13:00 Uhr & 13:45 - 15:45 Uhr; Freitag: 07:30 - 14:30 Uhr


Darüberhinaus ist auch telefonisch oder per Email die Erreichbarkeit gegeben:
o KC Waldshut
• 07751-8759-19
• kc-waldshut@suedbadenbus.de
o KC St. Blasien
• 07672-481890
• kc-st.blasien@suedbadenbus.de


Mobilitätsagentur Bad Säckingen:

• Die Mobilitätsagentur öffnet ab Montag 27.04.2020 für den Publikumsverkehr wieder zu folgenden Zeiten:

Montag - Freitag 10.00 Uhr- 14.00 Uhr

• Darüberhinaus ist telefonisch 07761-568319 oder per Email mobil@badsaeckingen.de die Erreichbarkeit angeboten.


Ihr WTV Team

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Waldshuter Tarifverbund GmbH | Impressum | Datenschutz